Am 4. und 5. Dezember bin ich auf dem "Markt der Künste"  und präsentiere jeweils von 11 bis 17 Uhr ältere und aktuelle Arbeiten. Die Ausstellung wird die letzte dieses Jahres sein.

 

Eines der neueren Bilder, die dort zu sehen sein werden, ist eine Arbeit des Zyklus "Lost Places" mit dem Titel "Ausklang": Eine Zeit, ein Raum, etwas Liebgewonnenes wird verlassen. Die Note, die dabei nachklingt, ist zwar tief, aber nicht voll Trauer.  Zusammen mit den Farben spricht sie zwar von Melancholie, verheißt aber gleichzeitig Neues...


Vielfältige Kunst! Wo fängt sie an, wo hört sie auf? Ist die realistisch-gegenständliche Arbeit nur Handwerk oder schon Kunst? Ist das abstrakte Bild Kunst oder nur Farb- und Materialspielerei?

Muss Kunst immer eine (sozial-politische) Aussage haben, oder darf sie einfach nur die Sinne ansprechen?

Ich meine, sie darf. Und so entstehen in meinem Atelier experimentelle, abstrakte und gegenständliche Bilder je nach Lust, Laune und Gemütslage, entwickeln sich Arbeiten in einem langen Gedankenprozess oder einfach aus dem Bauch heraus.

Arbeiten unterschiedlicher gegenständlicher und experimenteller Schaffensperioden


Und sonst noch

Neues Atelier!

Juhu! Spätestens zum Sommer nächsten Jahres werde ich mich vergrößern und in ein größeres Atelier umziehen. Möglich wird das, weil ein Großraum unserer Hofgemeinschaft frei wurde und nun zu drei Ateliers umgebaut wird. Im Kopf plane ich schon die Einweihungs-Vernissage...

Meine Bilder in der Elbwarft

Seit Ende 2020 gehören einige meiner Bilder zur festen Ausstattung der Physiopraxis "Physio Elbwarft". Die Praxisräume finden sich in einem modernen und in spannender Architektur gehaltenem Gebäude direkt an der Elbe, in das die maritimen  Motive optimal passen!

Moorburger Art

"Moorburger Art" ist der Titel einer Veranstaltungsreihe, in der auf unserem Künstler-Hof in Hamburg-Moorburg in unregelmäßigen Abständen Kunst und Kultur gezeigt wird.

Tipp: Schaut doch mal vorbei: www.moorburger-art.de

Kulturhaus Süderelbe

Schaut euch doch einmal die spannenden Kurse des Kulturhaus Süderelbe an:  www-kulturhaus-suederelbe.de