Ausstellungen 2012-2021


2021

Ab Februar

Noch immer hat die Pandemie alles fest im Griff. Keine Ausstellungen, kein Präsenzunterricht, kein Treffen mit anderen Künstlern.

Immerhin: Im Februar beschließt das Kulturhaus Süderelbe seinen Dozenten sein Foyer für je eine Arbeit zur Verfügung zu stellen. Und so ist dort von mir seit Februar "Out of Darkness" durch das Panoramafenster zu sehen, eine experimentell-gegenständliche Arbeit aus 2020, die eine meiner Antworten auf das alles beherrschende Wort "Corona" ist.


2020

11. und 12. Juli: Offenes Atelier

Ab März war plötzlich alles vorbei. Völlig unvorbereitet trifft Covid 19 die Menschen und schickt sie weltweit in einen Lockdown. Erst zum Sommer werden die Maßnahmen langsam gelockert... Bei Moorburger Art e.V., dem Verein auf unsererm Künstlerhof, sind wir ganz nahe am Geschehen und veranstalten mit "Kunst & Kirschen" eine der ersten Präsenz-Austellungen nach dem Lockdown in Hamburg. Die Menschen sind verunsichert, aber glücklich und so wird "Kunst & Kirschen" bei viel Sonne zu einer Veranstaltung mit einem ganz besonderen, einmaligen Flair.

 

Mehr Ausstellungen gab es in diesem Jahr dann für mich auch nicht. Zumindest nicht, wenn ich die Ausstattung der Praxis "Physio-Elbwarft" im Oktober nicht mitrechne. Die Physio-Elbwarft kaufte die Hälfte der Bilder, die andere Hälfte wurde von mir als Dauerleihgabe (mit Option zum Tausch) zur Verfügung gestellt.


2019

23. und 24. November

Offenes Atelier ihm Rahmen der Ausstellung Kunst & Punsch von Moorburger Art. Langsam mausert sich diese Veranstaltung und es wird immer schwieriger, die Besucher in meinem Atelier unterzubringen...

 

31. August / 1. September

Deichpartie auf Finkenwerder. Alle Kreativen sind an diesen beiden Tagen auf den Beinen – und nicht nur sie, ganz Finkenwerder scheint unterwegs zu sein. An den verschiedensten Orten über die ganze Insel verstreut ist Kunst zu sehen. Zwei wunderbare Tage auf dem Obsthof Quast mit reichlich Zeit und Gelegenheit, sich mit den drei anderen Ausstellern dieses Standortes zu unterhalten.

 

17. und 18. August: Regenwochenende auf dem Kolonistenhof

Eigentlich hatte ich mich sehr auf die zwei Tage auf dem Kolonistenhof gefreut. Denn das Ambiente der halboffenen alten Remise, in der meine Bilder hängen, passt perfekt zu den Arbeiten. Aber dann fing es an zu regnen. Erst ein wenig am Samstag, dann mehr,  und am Sonntag hatte Petrus überhaupt kein Einsehen mehr. Eine merkwürdig melancholische Stimmung breitete sich aus, neblig, fast wie in den Bildern Casper David Friedrichs.

 

7. Juli: Unter dem Himmel von Bohnert

Zum vermutlich letzten Mal bin ich diesem Jahr "Unter dem Himmel von Bohnert". Das bunte Treffen an der Schlei,  auf dem überwiegend Maler, Objektkünstler und Bildhauer sowie einigen Kunsthandwerker, deren Arbeiten mehr in der Kunst als im Handwerk liegen, zu finden waren, hatte sich in 20 Jahren zu einer absoluten Kultveranstaltung gemausert. Nun ist es Vergangenheit und ich trauere diesem wunderbaren Treffen hinterher...

 

13. und 14. Juli: Atelierausstellung

Am 13. und 14. Juli habe ich mein Atelier zu "Kunst & Kirschen" geöffnet und mich über die vielen positiven Reaktionen auf meine Arbeiten gefreut. So darf es weitergehen!

 

 Ausstellungen 2018


      •
Offenes Atelier im Rahmen von "Kunst + Punsch" in Moorburg
     Insel der Künste Büdingen
      • Kolonistenhof Hüttener Berge
      •
Offenes Atelier im Rahmen von "Kunst + Kirschen" in Moorburg

     Unter dem Himmel von Bohnert
      • Stadtmuseum Schleswig, Frühjahrsausstellung
      • Galerieausstellung Atelier Masch & Winderlich, Schleswig

 

Ausstellungen 2017


      • Offenes Atelier im Rahmen von "Kunst + Punsch" in Moorburg
      • Kreativhof Jork
      • Gemeinschaftsausstellung "Moorburger Art – ein Dorf zeigt Kunst"
      • Finkenwerder Deichpartie
      • Unter dem Himmel von Bohnert
      • Offenes Atelier im Rahmen von "Kunst + Kirschen" in Moorburg  

      • Stadtmuseum Schleswig, Frühjahrsausstellujng
      • Werkschau des Vereins "Kunst + Kultur Hüttener Berge" in der Volkshochschule Rendsburg
      • Teilnahme an der "Insel der Künste", Messegelände Hannover

 

Ausstellungen 2016

 
      24. Juli: "Unter dem Himmel von Bohnert"
     
Atelierausstellung im Rahmen der Moorburger Hofart "Kunst & Kirschen" am

      Von Juli 2016 bis Juli 2017 ständige Ausstellung mindestens einer Arbeit bei "Küstenkeramik" www.kuesten-keramik.de
      Teilnahme am Wettbewerb "Kunst im Schaufenster" der Kunst Altonale
      • Bis Mai 2016: Ständige Ausstellung von ein bis drei wechselnden Arbeiten im Stilwerk Hamburg in der Hamburger Möbelkooperation
      Werkschau des Vereins "Kunst + Kultur Hüttener Berge" im Finanzzemtrum der Förde Sparkasse Eckernförde
      • "Insel der Künste", Messegelände Hannover

 

Ausstellungen 2015

    
      • Ständige Ausstellung von ein bis zwei wechselnden Arbeiten: Stilwerk Hamburg in der Hamburger Möbelkooperation
      Staudengärtnerei Bornhöved
      
Offene Ateliers Kunst & Kultur Hüttener Berge im Glashaus Birgit Sass
      "Holz trifft Farbe", historisches Zigarrenmacherhaus Jork
      Kunstmarkt Alte Mühle Auguste, Groß Wittensee,
      • Hausmesse Kreativhof Jork
      Finkenwerder Deichpartie
      Technologiezentrum Eckernförde

 

Ausstellungen 2014

    
      Gemeinschaftsausstellung historisches Zigarrenmacherhaus Jork
      Einzelausstellung Atelier im Mühlenhaus, Mühle Anna
      Unter dem Himmel von Bohnert
      Kunstmarkt Alte Mühle Auguste, Groß Wittensee
      Kreativhofmesse Jork
      Technologiezentrum Eckernförde

 

Ausstellungen 2013

    
      Kunstcafé Gut Projensdorf
      Hamburger Möbelkooperation im Stilwerk Hamburg, April - August 2013
      Kunstmarkt Alte Mühle Auguste, Groß Wittensee,
      Unter dem Himmel von Bohnert
      Finkenwerder Deichpartie
      Annette Schierenbeck

      Technologiezentrum Eckernförde

     

Ausstellungen 2012
      Unter dem Himmel von Bohnert
      Annette Schierenbeck